Turniere
 
18.08.2024
5. Jugendturnier 2024
23.08 - 24.08.2024
Snooker Vétroz Open
31.08.2024
Döttinger Open 2024
23.10 - 27.10.2024
Bern Open 2024
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Turnierberichte Franz Stähli | 01.04.2024 21:48 Uhr | 795x Gelesen

Alain Vergère gewinnt das Snooker Oster Open in Bern

An den Ostertagen fand im Benteli’s in Bern das Snooker Oster Open statt. Sieger dieses Jahr wird Alain Vergère aus dem Wallis.

Nach den Qualifikationen am Karfreitag und Ostersamstag spielten die letzten 16 Spieler den Sieg am Ostersonntag aus.

Da die meisten Favoriten bereits am Samstagmorgen in der Qualifikation aufeinander trafen, war es nicht überraschend, dass der eine oder andere Name am Sonntag fehlte.

Doch der Seriensieger Vergère, der mehrfache Schweizermeister Zimmermann, sowie der ewige Zweite Losi waren sicher am Sonntag dabei.

Erstaunlich an diesem Turnier war, dass es nur ein einziges 3:2 Resultat im Finaltableau gab. Das Legenden Duell zwischen Zimmermann und Von Niederhäusern 2:3.

Am Schluss waren es doch wieder einmal mehr Marvin Losi und Alain Vergère die sich im Finale trafen. Und einmal mehr konnte sich Alain durchsetzen und gewann mit 3:1 den Titel. Nicht zu vergessen sei das Höchste Break des Turniers, eine 88 von Thomas Grendelmeier, notabene sein persönliches neues Höchstbreak.

Wir danken allen Spielern und den Zuschauern für ihr Kommen. Speziellen Dank an Turnierleiter Beat Habegger und den Club Benteli’s.

 

  Termin - Details

29.03.2024   bis   31.03.2024
Snooker Ostern Open ALL
- Freitag 16:00 Uhr Groups  Bern   
- Samstag 10:00 Uhr Groups  Bern   
- Samstag 17:00 Uhr Groups  Bern   
- Sonntag 11:00 Uhr 16er K.O.  Bern     

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.
 
 
Weiteres
 
Flyer - Swiss Snooker
Bestellungen / Commandes