Turniere
 
24.05 - 26.05.2024
Züri Open 2024
09.06.2024
4. Jugendturnier 2024
22.06.2024
Shoot Out Vétroz
06.07 - 07.07.2024
Snooker Summer Open
23.08 - 24.08.2024
Snooker Vétroz Open
23.10 - 27.10.2024
Bern Open
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
International Franz Stähli | 01.12.2011 12:51 Uhr | 4015x Gelesen

Herren IBSF WM in Indien – 3.Tag

Die Schweizer beenden die Gruppenspiele an der WM in Indien!
 
Pascal gewinnt ein Frame gegen den Vizeweltmeister von 2010!!
Auch Stefan gewinnt sein erstes Frame gegen den Inder!
Leider hat es zum Aufstieg in die KO Spiele nicht gereicht.
 
Stefan Schneider - Kamal Chawla  1:4
Pascal Camenzind - Pankaj Advani 1:4
Stefan Schneider - Ryen Somaratna 0:4
 
Die KO Spiele sind am laufen. Mehr Infos unter www.ibsf.tv
 

 
Pascal Camenzind gewinnt Match gegen den Japaner!
 
Heute standen drei Matchs für unsere Schweizer auf dem Programm.
 
Pascal Camenzind - Atsutoshi Inoue    4:0
Stefan Schneider - Hitesh Naran            0:4
Pascal Camenzind - Yaser Elsherbiny  0:4
 
Die Chancen für die Qualifikation der KO Runde sind für beide immer noch da!
Viel Glück
 
 

Herren IBSF WM in Indien – 1.Tag
 
Der erste Tag ist noch nicht beendet, doch unsere Schweizer Spieler haben ihre ersten Frames gespielt.
 
Heute früh um 5.30 Schweizerzeit ginge es los mit der WM in Bangalore Indien. Hier die ersten Resultate der Schweizer Spieler:
 
Pascal Camenzind - Antti Silvo  3:4    ( nach 3:1 Führung von Pascal )
Stefan Schneider - Joris Maas   0:4
Pascal Camenzind - Marcin Nitschke  1:4
 
Auch schon auf dert Breakliste konnte sich Pascal einschreiben:  51 Punkte
 
Mehr Infos zu den Matchs direkt aus Banglore folgt!
 

21.11.2011, Marc Weibel
Herren IBSF WM in Indien – bald geht es auf die lange Reise!
 
Für die am nächsten Wochenende beginnende Snooker Amateur WM in Bangalore stehen die Gruppenauslosungen  fest. Es wird Round Robin best of 7 gespielt. 
 
Pascal Camenzind spielt in einer 6er Gruppe. Favorit für den Gruppensieg ist sicher der Inder Pankaj Advani. Die Legende wurde im 2003 schon einmal Amateur Weltmeister, ist mehrfacher English Billards Weltmeister und stand letztes Jahr im Finale der IBSF Snooker Weltmeisterschaft. Dann bekommt es Pascal noch mit dem Team Vize Europameister Marcin Nitschke zu tun. Die anderen drei Mitstreiter sind eher unbekannt.
 
In der 5er Gruppe von Stefan Schneider ist der starke Holländer Jorris Maas zu erwähnen. Der Südafrikaner, der Inder und der Spieler aus Sri Lanka kenne wir auf unserem Kontinent eher weniger. 
Ich muss es eigentlich niemandem sagen, Snooker spielen werden diese aber sicher können!
 
Wir wünschen Pascal und Stefan jetzt schon eine gute Reise und
drücken den beiden ganz fest die Daumen. Hopp Schwiiz !
 
Auf  http://www.ibsf.info wird es hoffentlich aktuelle Resultate und Live Score geben.
 
 

 
14. Oktober 2011, 11.25 Uhr - Marc Weibel
Herren IBSF WM in Indien – Die Schweiz wird mit 2 Spieler vertreten sein!
 
Vor ca. 3 Monaten wurde ich vom Vorstand zum neuen Naticoach ernannt. Für das entgegengebrachte Vertrauen bedanke ich mich recht herzlich. Die Herausforderung habe ich angenommen und freue mich auf meine bevorstehenden Aufgaben. 
 
Meine obersten Ziele
 
Egal ob bei Kategorie Team, U21, Herren, Masters und/oder Damen. Mein Ziel ist, dass wieder einmal International eine Mannschaft oder ein(e) Einzelspieler(in) die Gruppenphase übersteht und sich für die Finalrunde qualifiziert.
Es soll eine Ehre sein für die Schweiz an einer EM oder WM an den Start gehen zu können. Einheitlicher Auftritt (Tenue) soll dazu etwas beitragen. Es wird aber auch Leistung erwartet. Leistungs-Checks vor Internationalen Events und  der Natitreff sollen für das Natikader ein wichtiger Bestandteil werden.
 
 
Nomination IBSF Herren WM in Bangalore
 
Leider wird die Kategorie Damen und Masters aus terminlichen Gründen in Indien nicht ausgetragen. Für den bevorstehenden Herren Event vom 27.11.2011 bis 3.12.2011 habe ich folgende Spieler nominiert:
- Pascal Camenzind
- Stefan Schneider
 
 
Leider können wir uns nicht immer nur auf Snooker konzentrieren und haben noch andere Aufgaben und Probleme in unserem Leben zu bewältigen. Daher konnte ich nicht auf die Menge Auswahl Spieler zurückgreifen die ich eigentlich wollte. Nicht desto Trotz haben es Pascal und Stefan absolut verdient die Schweiz an diesem Top Event zu vertreten. Pascal hat in der letzten Saison (auch schon in dieser Saison) konstante Leistungen gezeigt und hätte sicher eine wichtige Rolle an der letzten Schweizermeisterschaft spielen können. Stefan Schneider im übrigem hatte an der SM starke Gegner bezwungen und wurde nur im Finale gestoppt. Pascal und Stefan werden sicher gefordert sein, denn die ganze WM dauert nur gerade mal sechs Tage und das Niveau wird sehr hoch sein. Wünschen wir unseren Teilnehmern viel Glück!
 
 
Bildung des Nationalkaders
 
Mit Hinblick auf die Events im 2012 (Team EM, U21 EM usw.) wird das Natikader def. im Dezember gebildet. Der Natitreff wird voraussichtlich im Januar 2012 stattfinden. Einladungen und Veröffentlichung im Kalender werden folgen.
Da ich ja gleichzeitig Organisator der Team und Doppel SM bin, freue ich mich auch auf die bevorstehenden Quali Turniere. Ich bin überzeugt, es wird eine erfolgreiche Saison. Zeigen wir, ob International oder in der Schweiz, dass wir attraktiven Snooker spielen können.
 
 
Sportliche Grüsse
Marc Weibel (Naticoach)
 

 

  Termin - Details

28.11.2011   bis   03.12.2011
ISBF WC 2011 - Indien WM

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.
 
 
Weiteres
 
Flyer - Swiss Snooker
Bestellungen / Commandes