Turniere
 
07.08.2021
Vetroz Shoot-Out
10.09 - 12.09.2021
Autumn Open
19.11 - 21.11.2021
2. Snooker Staufen-Open
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
Verband Swiss Snooker | 05.06.2015 14:40 Uhr | 1994x Gelesen

Herzlich Willkommen in der Spielsaison 2015/16

Wie sicher die meisten Wissen ist per 31.05.2015 die Saison beendet worden. So hat Swiss Snooker auch am letzten Sonntag die alljährliche Delegiertenversammlung abgehalten und die geplanten Änderungen für die Spielsaison 2015/16 bekannt gegeben. All diese Änderungen wurden während mehreren vielstündigen Sitzungen vom gesamten Vorstand ausgearbeitet mit der Absicht weitere Mitglieder und Lizenzspieler zu gewinnen.

Vorneweg: Im Monat Juni wird eine Pause eingelegt, bevor es wieder langsam losgeht mit dem SSC und ersten internationalen Events. Der Juni wird auch dazu genutzt um die Website sowie das Turnierprogramm zu aktualisieren, so das alle Spieler "möglichst" ab dem ersten offiziellen Turnier von den Neuerungen profitieren können.
In dieser Aktualisierungszeit können immer wieder verschiedenste Fehlermeldungen auf www.snooker.ch (alle Seite) auftauchen. In diesem Falle versucht es doch einfach ein paar Minuten später nochmals. Danke!


Nachfolgend die wichtigsten Änderungen für die neue Saison

Bitte lest die einzelnen Reglement durch, um alle Neuerungen zu erfahren. Weiter ist seit dem 04.06.2015 der neue Kalender aufgeschaltet. Wobei auch dieser noch einige Fehler in den Spielfeld-Bezeichnungen enthält. An den Korrekturen wird nach und nach gearbeitet.

Vorstand + Mitglieder

  • Präsident: Franz Stähli, Bern
  • Vize-Präsident: Daniel Holliger, Thurgau
  • Kassier: Thomas Beutler, Bern
  • TK: Pascal Nydegger, Biel/Bienne
  • Naticoach: Mike Tóth, Thurgau
  • Schiedsrichterobmann: Daniel Holliger, Thurgau
  • Sekretariat: Daniel Holliger, Thurgau
  • Web + Turnierprogramm: Pascal Nydegger, Biel/Bienne

Das SRAS wurde auf Ende Saison aufgelöst. Das Refereewesen wird neu in die Sektion Swiss Snooker integriert.


QT

  • 6 QT (1 Streichresultat), 1 Pflicht-QT (kann kein Streichresultat sein)
  • Lizenz-Kosten Fr. 130.– (Open-Lizenz ist integriert) Start-Geld QT Fr. 25.–
  • An den Samstagen werden QTs in mehreren Regionen gespielt wobei der Turnierort vom Spieler frei gewählt werden kann.


OPEN

  • Es wird eine Open-Lizenz eingeführt, Kostenpunkt Fr. 15.–
  • Für ausländische Spieler gibt es eine Tageslizenz für Fr. 5.–
  • Die besten 32 der Rangliste können an einem Finalturnier teilnehmen.


SSC + Wochenturniere

  • Weiterhin keine Lizenz benötigt.
  • Normale Registratur (kostenloser freier Account) notwendig.
  • Finalturnier in dieser Saison wird in Rankweil stattfinden.


CODE/RANGLISTEN

Bitte schaut euch die Code-Tabellen an, sie ist komplett überarbeitet worden.

  • z.B. QT-Sieg = 600 Punkte
  • OPEN 48er-Tableau-Sieg = 300 Punkte
  • 5 QTs und 6 Open zählen für die Rangliste
  • Code 99 wurde abgeschafft. Neu ist eine 50% Aufwertung ab Code 64 möglich
  • Codes sind gebunden an die Anzahl teilnehmender Spieler

SM

  • Um die Schweizermeisterschaft aufzuwerten vergeben wir dort die gleichen Punkte wie bei einem QT.
  • SM Punkte werden erstmals für die Schweizermeisterschaft 2016 vergeben.


SIX REDS

  • Es wird eine Schweizermeisterschaft mit 2 Quali-Turnieren eingeführt
  • Das Startgeld beträgt pro Quali-Turnier Fr. 25.–, die SM ist kostenlos
  • SSC Final und Six Reds SM Final wird am gleichen Weekend durchgeführt

Diverses

  • Es wird ein Live-Scoring-System eingeführt. Änlich wie bei den Worldsnooker-Turnieren.
 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.