Turniere
 
21.01.2017
Open de Snooker - Romandie
18.03 - 19.03.2017
88er Spring-Open 2017
Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Spieler-Nr.
Passwort
 
 
In eigener Sache Pascal Nydegger - TK Swiss Snooker | 02.12.2016 11:29 Uhr | 76x Gelesen

Weiteres Swiss Snooker Mitglied mit dem Billard Club Reiden

Swiss Snooker erfreut sich über ein weiteres Mitglied. Neu stösst der Billard Club Reiden - welcher im neuen Billard Center Reiden zu Hause ist - zum Spielbetrieb dazu. Der Betreiber ist ein alt bekannter in der Snooker Szene. In den Jahren 2001 - 2007 hat Bashkim Azizaj das grösste Pro Amateur Turnier der Schweiz ausgetragen. 

Mit dem Billard Center Reiden ist vor kurzem im luzernischen Reiden (6000 Bewohner) ein neues Billardlokal eröffnet worden. Der Betreiber - Bashkim Azizaj - ein Altbekannter in der Schweizer Billardszene. So hat er in den Jahren 2001 - 2007 das grösste Pro Amateur Turnier der Schweiz ausgetragen und bringt über 36 Jahre Erfahrung aus dem Billardsport mit. Die grosse Erfahrung soll am neuen Standort auch genutzt werden um interessierten Snooker Spielern Coaching anzubieten.

Das neue Billardcenter bietet nebst gemütlichem Ambiente 6 Snookertische (ein Tisch im Fumoir) + 11 Pool Tische. 
Mit dem Ziel den Billardsport zu fördern tritt der Club auf das neue Jahr Swiss Snooker bei und wird nebst SSC, Opens und QT durchführen. 

Der Center ist schweizerisch sehr Zentral gelegen und somit gut zu erreichen. 70 Km von Bern, 40 Km von Solothurn, 40 Km von Luzern und 60 Km von Zürich. Das gesamte Angeobt vom Billard Center Reiden findet ihr unter: http://www.billiard-center-reiden.ch

Swiss Snooker freut sich auf eine gute Zusammenarbeit, und heisst den Billard Club Reiden herzlich Willkommen.

 

 


Da das Round Robin Zürich leider auf die QT Runde 4 (Pflicht-QT) im Februar verzichten muss, werden wir ein Spielfeld dieser QT-Runde gerne in Reiden stattfinden lassen.

Weitere Informationen dazu folgen in Kürze.

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
           
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den aktuellsten Internet-Browsern welche kostenlos aktualisiert werden können.