Home  |   Lizenzwesen  |   Vorstand  |   Kontakt
Liz.-/Open Nr.
Passwort
 
 
Swiss Snooker Cup Pascal Nydegger - TK | 27.07.2014 11:42 Uhr | 17x Gelesen

News-Ticker Swiss Snooker Cup 2014/15

25. Juli 2014 - Unterentfelden - Daniel Grütter

Das zweite Swiss Snooker Cup - Turnier kann pünktlich um 19.00 Uhr im Billard 88 gestartet werden. Wie gewöhnlich liegt eine gewisse Nervosität in der Luft. Die 13 Spieler gaben Ihr Bestes, um sich für die letzten 8 zu qualifizieren. Ohne Überraschungen heissen die vier Gruppenersten Stefan Schneider (Aargau), Rapael Giger (Aargau), Murat Ayas (Bern) und Dennis Furrer (Zürich).

Die grosse Überraschung als Gruppenzweite und einzigste Dame, heisst Claudia Richter, herzliche Gratulation!
Im K.O. gewinnen Murat Ayas, Stefan Schneider und Dennis Furrer alle klar mit 2:0, die vierte Partie zwischen Raphael Giger und Blue Wee geht mit 2:1 an Wee.

Die Halbfinale heissen Ayas/Wee und Schneider/Furrer. Auch hier zwei klare 2:0 für Schneider und Ayas. Somit belegen die zwei Turnierfavoriten das Finale.

Nach einem harten Fight, garniert mit Glück und Pech gelingt es dem Berner Murat Ayas revanche zu nehmen zur Halbfinalniederlage von letzten SSC Turnier in Unterentfelden. Ayas gewinnt das Final mit 2-1.

Die Höchstserie des Abends schiesst Stephan Schneider mit 44 Punkten in den Gruppenspielen.

Herzliche Gratulation vom Billard 88.

Das aktuelle Ranking: http://www.snooker.ch/ranglisten.asp?rub=ssc
 


Freitag, 20. Juni 2014 - Unterentfelden

Stephan Schneider gewinnt zum Saisonauftakt in Unterentfelden das erste Swiss Snooker Cup Turnier. Der Aargauer gewinnt seine Gruppe ohne Frameverlust gegen Grüter und Grabovac und kann nach 2-1 Sieg über Schenker das Halbfinale erreichen. Hier trifft er auf den Berner Murat Ayas, in welchem Spiel doch der Berner leicht zu favorisieren ist. Nach 1-1 kann Schneider das bessere Ende für sich verbuchen und Frame Nummer 3 mit 36-26 zum Finaleinzug verbuchen.

Im Finale ist der Aargauer nun nicht mehr zu bremsen.
Gegen Martin Hasler, welcher seinerseits bis zu diesem Zeitpunkt erst ein Frame abgeben muss und zudem mit 33 Punkten das höchste Break hält, lässt Schneider jedoch keine Zweifel offen. Befreit spielt er zwei 24er Breaks runter und gewinnt den Final klar mit 2-0 (41-3, 48-4)!

Das aktuelle Ranking: http://www.snooker.ch/ranglisten.asp?rub=ssc


Montag, 02. Juni 2014

Die meisten SSC Termine für die Spielsaison 2014/15 stehen fest.
Wie schon im letzten Jahr macht das Billard 88 in Unterentfelden den Start mit gleich 4 Sommerturnieren. Ein weiteres Turnier findet am 12. August im Billardcenter Brunnmatt in Bern statt. Alle weiteren Informationen zum diesjährigen Swiss Snooker Cup findet ihr unter: http://www.snooker.ch/news_archiv.asp?id=154

 
 
News Kommentare 0 Kommentare
 
News-Kommentare mit Loginpflicht

Liebe Snooker Spieler. Aufgrund mehrfacher anonymer Kommentaren mit Inhalten unter der Gürtellinie haben wir uns dazu entschlossen die anonyme Kommentarveröffentlichung zu unterbinden.

Wir werden keinesfalls jeden Newskommentar kontrollieren, oder die Freiheit der User einschränken wollen. Wir können aber nicht zulassen das auf der offiziellen Verbandshomepage so miteinander umgegangen wird.

Für Fragen stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Danke für euer Verständnis

 
 
              
aktuell |  lokale / clubs |  kalender |  ergebnisse |  ranglisten |  reglemente |  referees |  lizenzwesen |  vorstand |  kontakt
WebPublishing by P.Nydegger
Diese Website wurde konzipiert für die neusten Browser-Techniken welche mit HTML, CSS 2.0 und ASP arbeiten.
Eine Fehlerlose Anzeige kann ausschliesslich mit den Browsern Internet Explorer ab V8.0 / Mozilla Firefox ab V3.5 / Safari ab V4.0 / Opera ab V10.0 und Chrom ab V11.0 garantiert werden.
Die besten Ergebnisse werden mit dem Opera Browser erziehlt.